Essentials Blog

Bio Protein Pulver Empfehlung: wahbio

Schoko Bio Protein Shake von wahbio

Bio Eiweißpulver als Nahrungsergänzung

Auf dem Blog haben wir schon mehrfach über proteinreiche Ernährung geschrieben. Dies liegt daran, dass man als aktiver und sportlicher Mensch einen erhöhten Bedarf an Eiweißen hat. Leider lässt sich dieser im Alltag manchmal nicht komplett aus dem typischen Frühstück, Mittag- und Abendessen decken. Deswegen darfs bei mir gerne auch mal ein Proteinshake nach einer Krafteinheit im Fitnessstudio sein. Genauso war es, als ich im Librations Studio ein TRX- und Ausdauertraining gemacht habe. Shaker und Proteinpulver mit in die Sporttasche und schon ist man direkt nach der Einheit mit Eiweiß versorgt. Sagte man früher noch, dass das Zeitfenster für die Proteineinnahme nach dem Training nur sehr kurz ist (30 Minuten oder noch kürzer), gilt das nach aktuellem Stand der Wissenschaft mittlerweile nicht mehr. In der bislang umfangreichsten Studie zum idealen Zeitpunkt der Proteinaufnahme “The effect of protein timing on muscle strength and hypertrophy: a meta-analysis” geht man mittlerweile eher davon aus, dass es sinnvoll sein könnte, die Eiweißzufuhr über mehrere Stufen hinweg sicher zu stellen. Kann man sein proteinreiches Essen dann nicht planen, landet man fast zwangsläufig bei Nahrungszusätzen. Oft habe ich dabei allerdings das Gefühl, weniger kontrollieren zu können, was ich da eigentlich zu mir nehme – zumindest weniger als dann, wenn ich mir ein paar Bio-Rühreier aus der Region in die Pfanne haue. Ergo: Wenn ich schon Nahrungsergänzungsmittel zu mir nehme, dann will ich mich darauf verlassen können, dass die Inhaltsstoffe korrekt angegeben sind und meine Vorstellungen treffen. Die Vermeidung von Aspartam gehört hier zum Beispiel mit dazu. Eine Bio-Zertifizierung erleichtert mir die Wahl nach dem richtigen Pulver. So hatte ich auch schon im letzten Test von Bio-Whey sehr auf die Zutaten und die Bio-Zertifizierung geguckt.

Elite Bio Protein von wahbio

Produkte von wahbio

Heute möchte ich Euch das Elite bio Protein von wahbio vorstellen, das mir der Hersteller freundlicherweise zum Test überlassen hat. Dabei handelt es sich um ein Bio Protein Pulver, welches zu 100% aus Bio-Zutaten besteht. Die gelungene Verpackung macht dabei schon mal Lust auf mehr. Ebenfalls mit entsprechender Bio-Zertifizierung und ausschließlich natürlichen Zutaten hergestellt, nehme ich mir gleich die Geschmacksrichtung “Peruvian Schoko” vor. Da die Konsistenz und die Löslichkeit des Pulvers bei jedem Produkt sehr unterschiedlich ist, halte ich mich exakt an die Maßgabe des Herstellers, einen Shake auf 30 Gramm zu portionieren und mixe diese Ladung mit fettreduzierter Milch im Aerocchino, das sich als Aufschäumer bei Shakes bewährt hat (von der Reinigung abgesehen).

Bio Protein Schoko Shake

Das Ergebnis sieht vielversprechend aus, ist gleichzeitig aber auch deutlich dickflüssiger, als ich es erwartet hatte. Es schmeckt dafür großartig und ich darf soviel verraten: es ist bereits jetzt meine Lieblingssorte. Wer noch nie zuvor einen von Zusatzstoffen und Geschmackverstärkern befreiten Shake getrunken hat, wird beim ersten Schluck etwas Süße vermissen – das legt sich aber mit dem ersten Mal. Ich kann Euch garantieren: ihr rührt danach keinen anderen Shake mit Zusatzstoffen mehr an (ich hatte über diesen Effekt schonmal geschrieben).

Inhaltsstoffe: Was ist drin?

Protein Pulver aus Eiweiß

Auf der Ebene der Inhaltsstoffe gibt es rein gar nichts zu meckern: weniger als 1 Gramm Zucker sind in jeder Portion enthalten bei einem gleichzeitig hohen Anteil an Proteinen (>78%) – so muss es sein! Die letzten Wochen konnte ich recht viel rumprobieren und das Geschmackserlebnis noch verbessern: etwas kürzere Shakezeiten in Kombination mit einer auf etwa 25 Gramm reduzierten Portion haben mir am Besten geschmeckt. Das hat den Vorteil, nach harten Einheiten zwei Shakes noch besser zeitversetzt trinken zu können.

Besonders hervorzuheben finde ich, dass bei der Auswahl der Zutaten viel Wert auf regionale Nähe gelegt wird. Auch die Verpackung ist möglichst nachhaltig, da recyclebar konzipiert.

Elite Bio Whey von wahbio: Preise

Das Bio-Protein-Pulver von wahbio überzeugt durch einen soliden Preis von 39,95 Euro für die 750g Packung, was ca. 1,30 Euro pro Portion entspricht. Damit ist das wahbio Protein Pulver teurer als das vor einigen Monaten getestete Produkt sowie viele der gängigen Produkte auf dem Markt. Hinzu kommen Versandkosten von 3,95 Euro innerhalb Deutschlands für Pakete unter 1000g. Darüber dann entsprechend teurer. wahbio positioniert sich damit ganz klar im Premium Segment – liefert dann aber auch entsprechende Qualität und ein überzeugendes Gesamtpaket.

Wer sich nicht ganz sicher ist, welche Geschmacksrichtung die beste ist, hat noch für kurze Zeit die Möglichkeit drei Probepackungen inkl. Shaker zu bestellen. Damit könnt ihr alle drei Sorten testen und habt mit dem Shaker automatisch schon das richtige Equipment parat. Das Testpaket inkl. Starter gibt es für sensationelle 3,95 Euro direkt im wahbio Online-Shop zu kaufen.

wahbio-Protein-Pulver

wahbio: Mein Fazit

Unbedingt probieren! Das Protein Pulver von wahbio überzeugt durch ein stimmiges Gesamtkonzept und einen super Geschmack. Wer bei Nahrungsergänzung Wert auf Qualität und Bio Zutaten legt, ist bei wahbio auf jeden Fall an der richtigen Adresse.

5 Comments
  • Nico
    says:

    Hab jetzt meine erste 750g-Dose Peruvian Schoko durch und kann ebenfalls bestätigen, dass das Zeug klasse ist – inhaltsstofflich reduziert auf ein Minimum, und mit Milch kommt der pure Kakaogeschmack wirklich gut zum Tragen. Was andere Hersteller mit Süßungsmitteln als Schoko-Proteindrink verkaufen, schmeckt halt eher nach der Schokomilch in der großen Schulpause – das will ich aber nicht in einem Proteinshake, sondern, wenn ich Bock auf Süßes habe. :D Und da die gesamte Bio-Thematik mir eh sehr am Herzen liegt, ist dies für mich definitiv das Produkt der Wahl.
    Danke für den Test!

  • Proteinpulver Junkie
    says:

    Interessant, das kannte ich noch gar nicht. Klingt auf jeden Fall interessant. Ich glaube, wenn das wirklich etwas dickflüssiger wird, könnte mir das in der Diät helfen, den Hunger etwas einzudämmen :)

    Ich werde es mal testen, danke!

  • Stephie
    says:

    Vielen Dank für eure Erfahrungsberichte ihr beiden! Freut mich, dass euch das Proteinpulver von wahbio genauso zusagt wie mir. Ich trainiere nach einer längeren Trainingspause seit kurzem wieder intensiver und bin nach wie vor sehr happy mit dem Produkt.

  • Marlene
    says:

    Ich kann nur zustimmen! Ich hatte mir nie Protein gekauft, da mir andere Shakes viel zu künstlich und süß vorkamen. Ein Blick auf die Inhaltsstoffe und ich war völlig überfordert. Da ich täglich Sport mache und unter anderem an Crossfit-Wettkämpfen teilnehme, jedoch weitestgehend auf Fleisch verzichten möchte, wollte ich dennoch meine tägliche Eiweiß-Zufuhr erhöhen und habe mit Wahbio einen idealen Shake für mich gefunden! Abgesehen davon, dass mir besonders die Waldbeere Shakes super schmecken, habe ich in den vergangenen 2 Monaten (seit dem ich die Shakes trinke), zahlreiche persönliche Bestleistungen erzielen können. Ich kann Wahbio daher wirklich nur empfehlen, es lohnt sich :)

  • Lea
    says:

    Beim lesen des Artikels dachte ich schon: “Ja, genau so!”. Im Moment probiere ich mich selber durch die WahBio-Palette. Vor allem, weil mir von den künstlichen Geschmäckern anderer Eiweißpulver schnell übel würde, fand ich es toll, den leichten, aber “echten” Geschmack zu haben. Mein Favorit ist auch “Schoko”, vor allem mit Banane und Milch gemixt. Dann sind direkt ein paar Kohlenhydrate mit drin :)

Schreibe einen Kommentar
*
*
*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.