Essentials Blog

Mädchenlokal: White Rabbit’s Room

Theke White Rabbit's Room München

Das White Rabbit’s Room ist ein kleines Ladenlokal in der Franziskanerstraße 19 und ein richtiges Mädchenlokal. Das bestätigten mir auch gleich meine männlichen Kollegen, als ich diese mal auf ein Mittagessen dorthin überreden konnte. Ist man erstmal eingetreten gibt es mehrere Wahlmöglichkeiten: Essen, Stöbern, Essen, Einkaufen, Schauen, Staunen, …

Die Einrichtung des Ladens ist eigenwillig, mädchenhaft. Das Lokal wird dominiert von viel weiß, das mit Pastelltönen vermischt – ein gemütlich, etwas kitschiger Skandinavien-Look. Das passt auch zum Warensortiment. Zu kaufen gibt es Tassen, Teller, Schalen, Schüssel, Auflaufformen, Körbe, etc. Impressionen-Kundinnen werden sich hier wohlfühlen ;)

“Viel zu kitschig” attestierten da sogar einige weibliche Kolleginnen, die sich der Tischgesellschaft ebenfalls angeschlossen hatten. Anderen hat es wiederum ganz gut gefallen (Sonya: “Also ich find’s super”).  An langen Tischen hat man auch mit einer größeren Gruppe Platz – wenn das Lokal nicht (wie oft) voll besetzt ist. Das Klientel ist bunt gemischt: Einige Schüler/innen aus den benachbarten Schulen, Mütter mit ihren Kindern, Freundinnen, Kollegen. Für die Mütter bzw. deren Nachwuchs gibt es einen Kinderwagen-Abstellplatz, was das Ganze auch für die anderen Besucher angenehmer macht.

Im White Rabbit’s Room gibt es eigentlich den ganzen Tag über leckere Snacks: Frühstück, Mittagessen, Bagels, Sandwiches, Kuchen, … Das Frühstück gibt es unter der Woche von 7:30-11.30 Uhr und am Wochenende von 9:30-15:00 Uhr. Wer ein paar Minuten zu spät kommt, erhält auch kein Gnadenfrühstück mehr. Da sind die Sitten ziemlich streng. Die Frühstücksauswahl ist beeindruckend und offeriert was das Herz begehrt. Am Wochenende sogar Waffeln und Kaiserschmarrn.

Mittags gibt es dann (ebenfalls zeitlich streng getaktet) Bagels, Salate und Pasta sowie eine Auswahl an Tagesgerichten. Die Preise sind in Ordnung, können aber mittags nicht mit den kleinen Lokalen der Umgebung mithalten. Ein Teller Pasta kostet zwischen 6,80 Euro und 7,90 Euro. Ein Salat zwischen 7,80 Euro und 8,90 Euro. Die Qualität des Essen ist gut und die Gerichte sind in Summe lecker – natürlich gibt es Ausreißer nach oben und unten. Die Pasta mit Gemüse waren zu ölig – das Putengeschnetzelte mit Reis hingegen sehr lecker.

Das White Rabbit’s Room ist ein schönes Hideaway für einen entspannten Kaffee mit der besten Freundin oder ein ausgiebiges Frühstück am Wochenende. Unter den vielen Frühstückslokalen in München bestimmt eine gute Wahl!

Ladenbereich White Rabbit's Room München

Sofaecke im White Rabbit's Room in München.

Bagel mit Ziegenkäse

1 Comment
Schreibe einen Kommentar
*
*
*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.